Informationen

Iveta APKALNA, Präsidentin (Lettland)
Lionel ROGG (Schweiz)
Andreas ROTHKOPF (Deutschland)
Alain WIRTH
(Luxemburg)

PREISE

1. Preis   € 5.000  plus Konzert im Festival d’orgue de Dudelange 2018
2. Preis    € 2.500
3. Preis    € 1.250
Publikumspreis     € 750
Prämie für Finalisten (Finalisten ohne 1.
, 2. oder 3. Preis) 500 €

KALENDER UND PROGRAMM DES WETTBEWERBS

Qualifikationsrunde
Probezeit : 30 Minuten Sonntag und Montag 10-11.09.2017
Vortrag : 15 Minuten 
Dienstag 12.09.2017
Bekanntgabe der Resultate : Dienstagabend

Vorzutragen
Ein maximal 15-minütiges Programm nach Wahl der Kandidaten mit folgenden Werken :
-
ein Werk aus den „Pièces en style libre, op.31“ von Louis Vierne
- Werke von J. S. Bach, davon obligatorisch eines in Trio-Form



Halbfinale

Probezeit : 90 Minuten Mittwoch 13.09.2017
Vortrag : 20-25 Minuten Donnerstag 14.09.2017
Bekanntgabe der Resultate: Donnerstagabend

Vorzutragen
Ein 20-25 minütiges Programm nach Wahl der Kandidaten mit Werken des 19.
und frühen 20. Jahrhunderts (1800-1920).

Finale

Probezeit : 150 Minuten Donnerstag und Freitag 14-15.09.2017
Vortrag : 30 Minuten
Freitag  15.09.2017
Bekanntgabe der Resultate und Preisverleihung: Freitag nach 22h00 

Vorzutragen
Ein maximal 30-minütiges Programm nach Wahl der Kandidaten mit:
- Werken des 20. und 21. Jahrhunderts (1900-2017)
- einschließlich eines Werkes aus der untenstehenden Liste von Lionel Rogg.

MEISTERKURSE

Freitag 15.09.2017 / Samstag 16.09.2017Meisterkurse durch Jurymitglieder; offen für alle Wettbewerbsteilnehmer

Für die Finalrunde:
Liste mit Werken von
Lionel ROGG

 
Editions Henry Lemoine :

commandes@di-arezzo.com

La Femme et la Dragon
Lux Aeterna
Méditations sur B.A.C.H.

Delatour:
www.editions-delatour.com/fr/277-orgue-seul

Fandango
Deux Aquarelles (Nocturne, Nuées)
Kaléidoscope
Toccata sur « Lobe den Herrn »

Cantate Domino et Schola Cantorum:
www.schola-editions.com

rue du Sapin 2A CH-2114 Fleurier
Téléphone +41 32 861 37 19   
Fax +41 32 861 27 27

Les Chaussettes Rouges
Boléro
Des Trois Ricercares, le dernier
Six versets sur le Psaume 92
Yorokobi, pièce joyeuse
Deux Etudes
Chaconne

Tuyaux 128 en format PDF
Tuyaux 128