Informationen

Iveta APKALNA, Präsidentin (Lettland)
Lionel ROGG (Schweiz)
Andreas ROTHKOPF (Deutschland)
Alain WIRTH
(Luxemburg)

PREISE

1. Preis   € 5.000  plus Konzert im Festival d’orgue de Dudelange 2018
2. Preis    € 2.500
3. Preis    € 1.250
Publikumspreis     € 750
Prämie für Finalisten (Finalisten ohne 1.
, 2. oder 3. Preis) 500 €

KALENDER UND PROGRAMM DES WETTBEWERBS

Qualifikationsrunde
Probezeit : 30 Minuten Sonntag und Montag 10-11.09.2017
Vortrag : 15 Minuten 
Dienstag 12.09.2017
Bekanntgabe der Resultate : Dienstagabend

Vorzutragen
Ein maximal 15-minütiges Programm nach Wahl der Kandidaten mit folgenden Werken :
-
ein Werk aus den „Pièces en style libre, op.31“ von Louis Vierne
- Werke von J. S. Bach, davon obligatorisch eines in Trio-Form



Halbfinale

Probezeit : 90 Minuten Mittwoch 13.09.2017
Vortrag : 20-25 Minuten Donnerstag 14.09.2017
Bekanntgabe der Resultate: Donnerstagabend

Vorzutragen
Ein 20-25 minütiges Programm nach Wahl der Kandidaten mit Werken des 19.
und frühen 20. Jahrhunderts (1800-1920).

Finale

Probezeit : 150 Minuten Donnerstag und Freitag 14-15.09.2017
Vortrag : 30 Minuten
Freitag  15.09.2017
Bekanntgabe der Resultate und Preisverleihung: Freitag nach 22h00 

Vorzutragen
Ein maximal 30-minütiges Programm nach Wahl der Kandidaten mit:
- Werken des 20. und 21. Jahrhunderts (1900-2017)
- einschließlich eines Werkes aus der untenstehenden Liste von Lionel Rogg.

MEISTERKURSE

Freitag 15.09.2017 / Samstag 16.09.2017Meisterkurse durch Jurymitglieder; offen für alle Wettbewerbsteilnehmer

Für die Finalrunde:
Liste mit Werken von
Lionel ROGG

 
Editions Henry Lemoine :

commandes@di-arezzo.com

La Femme et la Dragon
Lux Aeterna
Méditations sur B.A.C.H.

Delatour:
www.editions-delatour.com/fr/277-orgue-seul

Fandango
Deux Aquarelles (Nocturne, Nuées)
Kaléidoscope
Toccata sur « Lobe den Herrn »

Cantate Domino et Schola Cantorum:
www.schola-editions.com

rue du Sapin 2A CH-2114 Fleurier
Téléphone +41 32 861 37 19   
Fax +41 32 861 27 27

Les Chaussettes Rouges
Boléro
Des Trois Ricercares, le dernier
Six versets sur le Psaume 92
Yorokobi, pièce joyeuse
Deux Etudes
Chaconne

Tuyaux 126